TweakPC



Nvidia GeForce RTX 4070 Ti: Release Anfang Januar 2023 geplant?

Freitag, 11. Nov. 2022 12:50 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Angeblich wird Nvidia die GeForce RTX 4070 Ti am 5. Januar 2023 auf den Markt bringen.

Nvidia GeForce RTX 4070 Ti: Release Anfang Januar 2023 geplant?

Der Release der GeForce RTX 4070 Ti soll laut ersten unbestätigten Informationen zum Start der Internationalen Consumer Electronic Show (CES) 2023 erfolgen.

Die erste Vorstellung der Grafikkarte soll nur zwei Tage vorher am 3. Januar 2023 erfolgen, während am 4. Januar dann die ersten Tests der Presse zu erwarten sind. Am 5. Januar 2023 soll die Grafikkarten dann schon in den Handel kommen. Der Presse sollen die Samples der Grafikkarte noch über die Weihnachtsfeiertage zugeschickt werden, damit diese die GeForce RTX 4070 Ti noch mit etwas Vorlauf genauer in Augenschein nehmen können.

Die neue GeForce RTX 4070 Ti wird aller Voraussicht nach eine umgelabelte GeForce RTX 4080 mit 12 Gigabyte Grafikspeicher werden. Die GeForce RTX 4080 mit 16 Gigabyte soll in den kommenden Tagen vorgestellt werden, weshalb sich Nvidia gegen die Einführung einer weiteren GeForce RTX 4080 mit 12 Gigabyte Grafikspeicher entschieden hat.

Erwartet wird die GeForce RTX 4070 Ti mit 12 Gigabte GDDR6X-Speicher mit einer Speicherbandbreite von 504 GB/s. Die Grafikkarte wird voraussichtlich eine TDP von 285 Watt besitzen und dürfte leistungstechnisch auf dem Niveau einer GeForce RTX 3090 Ti liegen. In Verbindung mit dem neuen Deep-Learning Super Sampling 3.0 (DLSS) dürften die Bildraten bei einigen Spielen auch noch deutlich besser ausfallen. Die Grafikkarte soll mit DirectX 12 Ultimate ausgestattet sein, maximal DisplayPort 1.4 unterstützen und auf den PCI-Express-4.0-Standard setzen.

Als realistische Preiseinschätzung wird aktuell eine UVP um die 900 US-Dollar prognostiziert

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.