TweakPC



Cooler Master MasterAir MA610P ARGB im Test (2/4)

Lieferumfang

Cooler Master liefert zum MasterAir MA610P ARGB ein umfangreiches Zubehörpaket aus, dass neben Montagematerial für alle gängigen Sockel, auch den neusten LGA1700, Wärmeleitpaste, PWM-Weiche, Handbuch, eine ARGB-Verlängerung und einen kleinen ARGB-Controller umfasst. So sollte es immer aussehen!

Die Montage

Für die Montage auf unserem AM4-Testsystemen muss das gesamte Retention-Modul entfernt werden, da Cooler Master hier auf eine eigene Multibackplate setzt.

Am Kühlkörper selbst, müssen die AMD-Halterungen montiert werden, dazu müssen beiden Lüfter abgenommen sein, was zum Glück schnell erledigt ist. Ist der Kühler montiert, werden die beiden Lüfter einfach wieder an den Kühler angeklipst.

Der erste RAM-Slot wird bei unserem Mainboard blockiert, hier kann nur RAM mit knappen 4 cm in der Höhe montiert werden. Durch das symmetrische Design des Kühlers, lassen sich die Lüfter leider nicht in der Höhe anpassen.

ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.