TweakPC


Enermax LiqFusion 240 im Test - RGB-AIO-Wasserkühlung (5/5)

Fazit

Abschließend hinterlässt die Enermax LiqFusion 240 bei uns im Test einen sehr guten Gesamteindruck, doch besonders Augenmerkt verdient die Optik, denn die ist Enermax wirklich einzigartig gelungen.

Optisch ausgestattet mit einem Durchflussanzeiger, der zudem noch mit Beleuchtung in Szene gesetzt ist, verlieht der Kühlungen im Betrieb einen coolen Effekte und man kann dem Kühlkreislauf beim Kühlen richtig ?zuschauen. Auch die beiden Lüfter tragen mit Beleuchtung zur schicken Optik bei.

Auch Cool, die RGB-Beleuchtung kann entweder per Mainboard-Software oder per mechanischen Taster gesteuert werden.

Problematisch wird es jedoch beim Verkabeln der RGB-Beleuchtung, viele Kabel wollen verstaut werden, sonst findet man schnell einen Kabelsalat im PC, der die Optik negativ beeinflussen kann.

Die Montage geht ansonsten bei der LiqFusion 240 einfach von der Hand und ist auch für Anfänger mit wenigen Schweißperlen zu meistern, daneben bietet die Kühlung eine große Sockelkompatibilität und passt somit auf alle gängigen CPU-Sockel.

Hauptaugenmerkt liegt bei einer Kühlung ganz klar auf der Kühlleistung, hier zeigt die LiqFusion eine gute Kühlleistung, die je nach Lüfterdrezahl leider zu lautem Geräuschpegel führt. Letzterem kann man jedoch mit eine reduzierten Lüfter-Drehzahl entgegenwirken, jedoch sinkt die Kühlleistung dann auch etwas ab.

Auch die Pumpe ist im Betrieb ab und an durch ein leichtes Surren wahrzunehmen, meistens geht der Ton jedoch im Rauschen der anderen PC-Komponente unter.

Die beiden Lüfter liefern ansonsten eine gute Leistung ab und sind dank ihrer RGB-Beleuchtung in den Rahmen ein echtes optisches Highlight. Zudem lassen sich die Lüfter dank ihrer 120-mm-Borhung auch problemlos gegen andere 120-mm-Lüfter vom Markt austauschen.

Sollte man als Endanwender mal die Kühlung nachfüllen wollen, hat auch hier Enermax mitgedacht und eine Nachfüllöffnung an der Kühleinheit vorgesehen. Besonders zu erwähnen ist hierbei, dass die Garantie, wenn man sachgemäß handelt erhalten bleibt, ein großer Pluspunkt.

Für einen Straßenpreis von ca. 90 Euro in Deutschland kann man, wenn man eine AIO mit einzigartiger Optik, einfacher Montage sowie guter Kühlleistung möchte einen Blick auf die LiqFusion 240 von Enermax werfen. Handanlegen sollte man jedoch an der Lüfterdrehzahl.

Vorteile:

  • Gute Kühlleistung
  • RGB-Effekte
  • Einzigartige Optik
  • Hoher Sockel-Support
  • Gute Verarbeitung
  • Kinderleichte Montage
  • RGB wahlweise per Mobo-Software oder Taster
  • RGB ausschaltbar
  • Austauschbare Lüfter
  • Nachfüllöffnung mit Garantie

Nachteile:

  • Laute Lüfter bei voller Drehzahl
  • Pumpe vernimmt man ab und an
  • Kabelsalat durch RGB

20.11.18 / jrm

Inhaltsverzeichnis:

Übersicht der Benchmarks in diesem Artikel:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved