TweakPC



Gigabyte Aorus X7: Gaming-Notebook mit Core-i7 und 2 x GTX 765M

Donnerstag, 09. Jan. 2014 13:22 - [tj]

Unter dem Markennamen Aorus bietet Gigabyte ab 2014 Hardware für Gamer an. Das Notebook X7 bietet einen Core-i7 der vierten Generation und zwei GeForce GTX 765M im SLI-Modus.

Neben der Gaming-Maus und -Tastatur Thunder M7 und Thunder K7, sowie den Headsets Thunder H1, H3, H3X, H5 und H7 hat Gigabyte auch ein Notebook im Portfolio der neu gegründeten Gaming-Marke Aorus platziert. Basis des Aorus X7 ist ein Intel Core i7-4700HQ mit einem Taktspektrum von 2,4 - 3,2 GHz. Dazu kommen maximal 32 Gigabyte RAM. Die Grafikausgabe übernehmen zwei GeForce GTX 765M, die im SLI-Verbund betrieben werden und gemeinsam auf vier Gigabyte Videospeicher kommen.

Für SSDs stehen zwei mSATA-Slots zu Verfügung, dazu kommt ein Slot für eine 2,5-Zoll-HDD mit 500, 750 oder 1000 Gigabyte. Abgerundet wird das Aorus X7 von USB 3.0, USB 2.0, HDMI, D-Sub, Mini-DisplayPort, Killer-LAN, WLAN nach 802.11ac und Bluetooth 4.0.

Das Gehäuse wird aus Aluminium gefertigt, das Gewicht mit 2,9 KG angegeben. Die Abmessungen betragen 392(B) x 263(T) x 22.9(H) mm.

Gigabyte Aorus X7: Gaming-Notebook mit Core-i7 und 2 x GTX 765M

Gigabyte Aorus X7: Gaming-Notebook mit Core-i7 und 2 x GTX 765M

Gigabyte Aorus X7: Gaming-Notebook mit Core-i7 und 2 x GTX 765M

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.