TweakPC



Steam jetzt mit nativer Unterstützung für Xbox-Controller

Donnerstag, 26. Jan. 2017 14:01 - [tj] - Quelle: digitaltrends.com

Valve hat bei Steam die native Unterstützung von Game-Controllern ausgeweitet. Jetzt auch Xbox-Controller unterstützt.

Mit einem Update von vergangener Woche hat Valve Steam nun auch um die native Unterstützung von Microsofts Xbox-360- und Xbox-One-Controller erweitert. Dazu kommen diverse Arcade-Sticks. Bereits zuvor unterstützte Steam den hauseigenen Steam-Controller und Sonys PlayStation-Controller nativ. Mit der nativen Unterstützung lassen sich die Controller ab sofort über die Einstellungen konfigurieren, so dass Nutzer die Belegung einzelner Tasten an die eigenen Vorstellungen anpassen.

Des Weiteren hat das Update eine Neuerung bei der Verwaltung von Spiele-Ordnern gebracht, so dass diese sich jetzt einfacher zwischen verschiedenen Bibliotheken verschieben lassen. Bislang waren dafür Tools von Drittanbietern nötig, was ab sofort wegfällt.

Steam jetzt mit nativer Unterstützung für Xbox-Controller
(Bild: Xbox-One-Controller von Microsoft)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.