TweakPC



AMD Ryzen H: Leistungsstarke Notebook-Prozessoren aufgetaucht

Donnerstag, 31. Mai. 2018 11:19 - [ar] - Quelle: videocardz.com

AMD wird mit den Ryzen-H-CPUs eine neue Serie für leistungsstarke Mobil-Prozessoren einführen.

Erstmals sind mit dem Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H zwei Ryzen-CPUs der 2000er-Serie gesichtet worden, welche als leistungsstarke Quad-Core-CPUs speziell für Notebooks entwickelt worden sind und sich gegen die Core-i-Modelle mit H-Suffix behaupten sollen. Die Ryzen-2000-CPUs mit H-Suffix können zusätzlich zu ihren Zen+-Prozessorkernen mit einer integrierten Grafikeinheit der Vega-Generation aufwarten.

Die bisherigen Ryzen-CPUs für Mobil-Geräte gehören der stromsparenden Serie mit U-Suffix an. Die Turbo-Takte der neuen H-CPUs der Ryzen-2000-Serie lässt sich anhand zweier 3DMark-Einträge bislang allerdings nur erahnen. Die Standardtaktraten liegen bei dem Ryzen 5 2600H bei 3,3 GHz, während der Ryzen 7 2800H mit 3,4 GHz zu Werke geht und dank SMT bis zu acht Threads gleichzeitig bearbeiten kann.

Als IGP werden bei beiden CPUs eine AMD Radeon RX 550 der Vega-Generation angegeben.

AMD Ryzen H: Leistungsstarke Notebook-Prozessoren aufgetaucht
(Bild: 3DMark-Werte der noch unveröffentlichten Ryzen-2000H-CPUs)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.