TweakPC


Gigabyte präsentiert DDR4-RAM der Aorus-Serie mit RGB-LEDs

Dienstag, 10. Jul. 2018 09:36 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Gigabyte bietet ab sofort auch eigene DDR4-Arbeitsspeicher an.

Der Hardwarespezialist Gigabyte is vor allem für die eigenen Mainboards und Grafikkarten bekannt. Darüber hinaus bietet der Hersteller aber bereits eigene Notebooks, Desktop-PCs, SSDs, Peripherie, Kühler und Gehäuse an. Mit dem Aorus RGB Speicher erweitert der Hersteller sein Portfolio um DDR4-Module mit RGB-LED-Beleuchtung aus der Gaming-Aorus-Serie.

Das vorgestellt DDR4-Kit besteht aus zwei Modulen mit Heatspreader im Aorus-Design. Der obere Rand der Module ist dabei mit RGB-LEDs versehen und können mittels der RGB-Fusion-Software konfiguriert werden.

Das DDR4-Kit mit 16 Gigabyte Arbeitsspeicher bietet eine Geschwindigkeit von 3.200 MHz bei Timings von CL16-18-18-38. Die Betriebsspannung liegt bei 1,35 Volt und die verbauten ICs stammen von Samsung. Für die einfache Einstellung der optimalen Werte der RAMs kann bei einer Intel-Plattform der XMP-2.0-Standard verwendet werden.

Bild
Bild
Bild
(Bilder: Der neue Aorus-DDR4-RAM mit RGB-Beleuchtung von Gigabyte)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved