TweakPC



Apple iPhone X 2018: Erste Benchmarks eines A12-Chips aufgetaucht

Mittwoch, 29. Aug. 2018 09:05 - [ar] - Quelle: wccftech.com

Im Internet lassen sich die ersten Benchmarks eines angeblichen iPhone X 2018 mit A12-Chip finden.

Apple wird voraussichtlich im Herbst die neue Generation ihrer iPhones auf den Markt bringen. Erwartet wird, dass auch das aktuelle High-End-Modell mit der Bezeichnung "iPhone X" einen Nachfolger erhält. Darüber hinaus sollen noch zwei weitere, ein günstiges und ein Standard-Modell auf den Markt kommen. Erstmals sind nun vermeintliche Benchmarks im Internet aufgetaucht, welche die Leistung des iPhone X 2018 mit dem speziell von Apple gefertigten System-on-a-Chip A12 zeigen soll.

Apple iPhone X 2018: Erste Benchmarks eines A12-Chips aufgetaucht
(Bild: Der "T-Rex"-Benchmark von GFXBench)

In dem Antutu-Benchmark erreicht das Smartphone mit A12-SoC in etwa 350.000 Punkte und würde damit die Leistung des Vorgängers um bis zu 50 Prozent übersteigen. Im "Manhattan 3.0"-Benchmark von GFXBench erreicht das Smartphone mit dem Chip 130 FPS und in dem "T-Rex"-Test soll sie 254 FPS erreichen. Das Apple-A11-SoC hingegen schafft in dem "Manhattan 3.0"-Benchmark nur maximal 95 FPS und in dem "T-Rex"-Test bis zu 195 FPS.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.