TweakPC



Uncut: Fallout 76 in Deutschland ungeschnitten und Ab 18

Montag, 01. Okt. 2018 12:55 - [tj]

Der Open-World-Shooter 'Fallout 76' hat in Deutschland die Freigabe "Ab 18" erhalten und kommt somit ungeschnitten in den Handel.

Uncut-Fans können aufatmen. Obwohl die Fallout-Macher dafür bekannt sind, in ihren Spielen nicht gerade zimperlich mit dem Ableben von Gegnern umzugehen, hat der kommende Open-World-Shooter 'Fallout 76' von der USK die Altersfreigabe "Ab 18" erhalten. Entsprechend darf das Spiel in Deutschland ungeschnitten an volljährige Personen verkauft werden. Der Publisher Bethesda hat die freudige Meldung via Twitter bekannt gegeben und sprach in diesem Zusammenhang davon, dass man "tolle Neuigkeiten" habe.

'Fallout 3' kam noch auf den Index

Noch vor wenigen Jahren waren die USK-Prüfer mit der Fallout-Serie bedeutend härter ins Gericht gegangen. Die ungeschnittene Fassung von 'Fallout 3' kam hierzulande sogar auf den Index und durfte somit nicht öffentlich verkauft und beworben werden. Im Jahr 2016 wurde 'Fallout 3' dann vom Index gestrichen und auch 'Fallout 4' kam ungehindert in den deutschen Handel.

Uncut: Fallout 76 in Deutschland ungeschnitten und Ab 18

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.