TweakPC



Facebook wird Apps nicht mehr auf Huawei-Smartphones vorinstallieren

Samstag, 08. Jun. 2019 09:20 - [ar] - Quelle: theverge.com/

Wie das soziale Netzwerk Facebook ankündigte, wird man den Sanktionen der US-Regierung Folge leisten und die Handelsbeziehungen mit Huawei kündigen.

Facebook wird Apps nicht mehr auf Huawei-Smartphones vorinstallieren

Nachdem bereits Google ankündigte, zusammen mit Huawei keine Geschäfte mehr einzugehen, folgte mit Facebook ein weiteres, großes Technologie-Unternehmen.

Nach Angaben von der Nachrichtenagentur Reuters, wird Facebook künftig dem Hersteller Huawei nicht mehr erlauben die Facebook-App vorzuinstallieren und kündigt damit die aktuellen Geschäftsbeziehungen zu dem chinesischen Hersteller. Die bereits installierten Apps auf Huawei-Smartphones können Nutzer uneingeschränkt weiter nutzen, darüber hinaus wird es weiterhin möglich sein, die App über den PlayStore, wenn dieser installiert ist, zu beziehen.

Da Nutzer durch die Änderungen eigentlich keinerlei Schaden erfahren, ist unklar warum Facebook sich zu diesem vorzeitigen Schritt entschieden hat.

Weiterhin bleibt abzuwarten wie sich das Verhältnis zwischen China und den USA weiterentwickelt und welche Auswirkungen dies auf die großen Technologie-Unternehmen haben wird.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.