TweakPC



Smartphones: Der Markt ist gesättigt

Dienstag, 27. Aug. 2019 18:32 - [ar] - Quelle: techcrunch.com

Auch im zweiten Quartal 2019 sinkt der Anteil der verkauften Smartphones weltweit.

Smartphones: Der Markt ist gesättigt

Wie die Analyseexperten von Gartner feststellen ist der Smartphone-Markt langsam gesättigt und die Verkäufe rückläufig.

Während viele Kunden bereits ein zweite oder dritte Smartphone besitzen scheint nun auf der Markt endgültig gesättigt zu sein. Mit einem leichten Rückgang von 374 Millionen zu 368 Millionen verkauften Einheiten sinkt der Smartphone-Markt nun kontinuierlich um bis zu 1,7 Prozent pro Jahr.

Während einige Länder wie China und Brasilien noch immer einen Aufschwung in diesem Segment erleben, ist der Trend allgemein rückläufig. Die Preise für die Smartphones steigen allerdings ungebrochen, sodass die Einnahmen durch den Markt auch weiter steigen.

Vor allem in Indien scheinen viele Smartphone-Besitzer ein Upgrade anzustreben und ihre alten Modelle trotz gegebener Funktionalität zu ersetzen. Insgesamt gehen aber auch dort die Verkäufe von Smartphones zurück.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.