TweakPC



MSI GE 66 Raider und GS 66 Stealth für ultra-mobiles Gaming

Dienstag, 14. Jan. 2020 18:01 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

MSI hat zwei neue Notebooks vorgestellt, welche trotz starker Hardware mit besonders schlanken Gehäusen aufwarten können.

MSI GE 66 Raider und GS 66 Stealth für ultra-mobiles Gaming

Das neue GE 66 Raider wurde erstmals auf der CES 2020 in Las Vegas vorgestellt und wird mit einem neuen Core-i-Prozessor der 10ten Generation von Intel bestückt.

Zu den Features des Notebooks gehören ein 300-Hz-Bildschirm mit einer Diagonale von 15,6 Zoll und einem 99,9 Wh starken Akku. Durch die Kombination aus leistungsstarkem Prozessor und Nvidia Grafikkarte der GeForce-Serie soll sich das Notebook auch zum Spielen eignen. Darüber hinaus kann das Notebook mit der Mystic Light Beleuchtung aufwarten, welche auch die vordere Kante mit einem RGB-LED-Streifen beleuchtet.

Das ebenfalls neue GS66 Stealth von MSI setzt auch auf einen 300-Hz schnellen Bildschirm, welcher Gamer-Herzen höherschlagen lassen soll. Mit einer zuverlässigen Wärmeabfuhr durch die Cooler Boost Trinity+ Kühlung mit drei Lüftereinheiten, soll das Notebook auch in hitzigen Feuergefechten mehr als 10 Prozent mehr Leistung aus der verbauten Hardware abrufen können, als Konkurrenzprodukte. Das Notebook selbst ist in einem stilvollen Schwarz gehalten und besitzt ein Aluminium-Gehäuse.

MSI GE 66 Raider und GS 66 Stealth für ultra-mobiles Gaming

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.