TweakPC



Crucial P5 und P2: Schnelle SSDs mit M.2-Anschluss und NVMe-Protokoll

Mittwoch, 22. Apr. 2020 18:45 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die beiden neuen SSD-Serie P5 und P2 von Crucial sind für den M.2-Slot entwickelt worden und sollen mit außergewöhnlicher Geschwindigkeit auf sich aufmerksam machen.

Crucial P5 und P2: Schnelle SSDs mit M.2-Anschluss und NVMe-Protokoll

Die Crucial P5 stellt damit die besonders schnelle Variante der beiden Serien dar und bietet Geschwindigkeiten von bis zu 3.400 MB/s beim Lesen und bis zu 3.000 MB/s beim Schreiben von Dateien.

Angeboten werden die SSDs der Crucial P5-Serie mit 250 oder 500 Gigabyte und ein oder zwei Terabyte Datenspeicher. Die maximalen TBW des 2-TB-Modells werden mit 1.200 angegeben, wobei eine Lebenserwartung von 1.8 Millionen Stunden durchschnittlich erwartet wird (MTTF). Die SSDs werden zusammen mit den Software-Produkten Crucial Storage Executive, Acronis True Image for Crucial und Crucial Easy SSD Install Guide angeboten.

Crucial P5 und P2: Schnelle SSDs mit M.2-Anschluss und NVMe-Protokoll

Bei der P2-Serie von Crucial handelt es sich ebenfalls um M.2-SSD mit NVMe-Unterstützung, welche allerdings als besonders günstige Modelle nur mit 250 oder 500 Gigabyte Datenspeicher angeboten werden. Die maximale Datengeschwindigkeit wird mit 2.300 beim Lesen und 1150 MB/s beim Schreiben angeben.

Crucial P5 und P2: Schnelle SSDs mit M.2-Anschluss und NVMe-Protokoll

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.