TweakPC



PayPal ermahnt erste Kontoinhaber wegen Inaktivität

Donnerstag, 17. Nov. 2022 08:31 - [ar] - Quelle: heise.de

PayPal will mit einer Gebühr für den Dienst die vermehrte Nutzung des eigenen Dienstes erzwingen. Erste Nutzer sollen nun wegen Inaktivität des eigenen Kontos ermahnt worden sein.

PayPal ermahnt erste Kontoinhaber wegen Inaktivität

Mit einer Gebühr droht PayPal aktuell jedem Nutzer, welcher sein Konto für zwölf Monate nicht genutzt hat.

Die Warnung für die Inaktivität gilt sowohl für Privatkunden, als auch Geschäftskonten und werden von PayPal Europa sowie PayPal Canada ausgesprochen. Private-Kunden in Deutschland und Österreich sind vorerst noch ausgenommen.

Um die Strafgebühr für die Nichtnutzung zu umgehen, muss eine beliebige Transaktion mit dem PayPal-Konto durchgeführt werden. Dabei wird nicht unterschieden zwischen einer Spende, dem Geld abheben oder einzahlen oder einem anderen PayPal-Nutzer Geld zu senden. Die allerdings noch einfachste Möglichkeit, die Strafzahlung zu umgehen, ist bislang ein einfacher Login in das eigene PayPal-Konto.

Die Gebühren für die Inaktivität belaufen sich in europäischen Währungsraum auf zehn Euro. In Liechtenstein werden zehn Franken erhoben und in Kanada 20 Dollar. Allerdings zieht PayPal für die Strafgebühr maximal die Höhe des positiven Kontostands ein. Die Inaktivitätsgebühr soll zu keinem negativen Kontostand führen. In Luxemburg verwaltet die PayPal Inc. aus den USA die laufenden Geschäfte, weshalb derzeit noch keine Bestimmung für eine Strafgebühr in Luxemburg verabschiedet worden ist.

PayPal dürfte den ganzen Prozess allerdings nur angestoßen haben, um Karteileichen zu minimieren. Darüber hinaus kann mit der Strafgebühr ein Gesetz umgangen werden, welches in Luxemburg in Kraft getreten ist und Geldinstitute verpflichtet, inaktive Konten der Hinterlegungskasse des Großherzogtums anzubieten. Damit würden die Finanzinstitute solche Guthaben in Zukunft wieder verlieren.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.