TweakPC



Sapphire: Radeon HD 7750 Ultimate angekündigt

Mittwoch, 29. Feb. 2012 15:05 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

Der Grafikkartenhersteller Sapphire kündigte heute eine neue Radeon HD 7750 an. Die Grafikkarte kommt ohne aktiven Lüfter aus und arbeitet somit absolut lautlos.

Die passive Radeon HD 7750 Ultimate von Sapphire setzt auf ein Dual-Slot-Kühlsystem mit vier Heatpipes. Durch die Konstruktion kann Sapphire auf einen aktiven Kühler verzichten. Dadurch eignet sich die Grafikkarte vor allem für einen leisen Betrieb in einem HTPC.

Bei der Radeon HD 7750 Ultimate kommt AMDs neu entwickelte GCN-Architektur (Graphics Core Next) zum Einsatz. Der Kerntakt der Grafikkarte beträgt 800 MHz. Der ein Gigabyte große GDDR5-Speicher ist auf 1125 MHz getaktet und arbeitet effektiv mit 4,5 GB/S. Der Speicher ist mit einem 128-Bit Interface angebunden.

Die restlichen Daten gehören zum Standard der Radeon-HD-7000-Serie. So ist ein HDMI-1.4a-Anschluss zu finden, welcher Stereoskopisches 3D unterstützt. Neben dem HDMI-Anschluss bietet die HD 7750 Ultimate von Sapphire einen DisplayPort und einen DVI-Ausgang an.

Für den Betrieb mehrere Bildschirme sorgt die AMD-Eyefinity-Technologie. Die Grafikkarte unterstützt zudem den neusten PCI-Express-3.0-Standard und DirectX 11.1.

Der offizielle Release-Termin sowie der voraussichtliche Preis sind noch nicht bekannt gegeben, es wird jedoch von einer baldigen Verfügbarkeit und einem Preis von rund 100 Euro ausgegangen.


Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.