TweakPC



Trendnet: Gigbit-Powerline mit MIMO-Technik angekündigt

Montag, 06. Jan. 2014 18:30 - [ar] - Quelle: marketwired.com

Die neuen Powerline-Adapter sollen künftig bis zu 1,2 GBit/s über die Stromleitung transportieren können.

Der Powerline-Hersteller Trendnet kündigte auf der CES 2014 die ersten Powerline-Produkte mit MIMO-Technik an. Wie auch bei der MIMO-Technik des WLAN-Signals nutzen die neuen Powerline-Produkte unterschiedliche Signale um die Leistung auf den einzelnen Stromadern zu verteilen. Der von Qualcomm bereitgestellte QCA7500-Chip erkennt dabei automatisch, welche der Adern sich für die beste Übertragungsqualität eignet (Phase, Neutral- und Schutzleiter).

Die neuen Powerline-Produkte von Trendnet sind dabei abwärtskompatibel zu allen Powerline-Systemen mit 200 bis 600 Mbit/s.

Im Juni möchte Trendnet die ersten Powerline-Adapter mit 1.200 Mbit/s brutto Leistung für rund 170 US-Dollar auf den Markt bringen. Da die Netto-Geschwindigkeit allerdings bei rund einem drittel der Brutto-Leistung liegt, sollen die verbauten Gigabit-Ethernet-Anschlüsse keinen realen Flaschenhals darstellen.

Trendnet: Gigbit-Powerline mit MIMO-Technik angekündigt
(Bild: Trendnet TPL-420E2K mit bis zu 1 GBit/s)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.