TweakPC



Lufthansa: WLAN auf Kurz- und Mittelstreckenflügen ab 2016

Freitag, 25. Sep. 2015 10:35 - [ar] - Quelle: inmarsat.com

Bereits im kommenden Jahr wird die Lufthansa auf Kurz- und Mittelstreckenflügen ihren Passagieren Breitband-Internet im Flugzeug ermöglichen.

Durch die Kooperation mit dem britischen Unternehmen Inmarsat, kann die Lufthansa bereits im Frühsommer 2016 Breitband-Internet in ihren Flugzeugen anbieten. Inmarsat betreibt einen Mobilfunkdienst über Satelliten, welcher auch an Board von Flugzeugen für die Bereitstellung von Breitband-Internet genutzt werden kann. Über ein WLAN-Netz können dann alle Passagiere an Board eines Flugzeugs der Lufthansa auf das Internet zugreifen. Die Lufthansa wird 180 Maschinen mit der neuen Technik ausrüsten.

Ob die Nutzung des Internet-Dienstes der Lufthansa mit zusätzlichen Kosten für den Passagier verbunden ist oder ob das Unternehmen den Dienst kostenlos zur Verfügung stellt, ist noch nicht bekannt.

Auf Langstreckenflügen bietet Lufthansa den Service FlyNet für die Nutzung des Internets bereits seit 2010 an.

Lufthansa: WLAN auf Kurz- und Mittelstreckenflügen ab 2016
(Bild: Realisierung des Internet-Zugang auf Kurz- und Mittelstreckenflügen von Inmarsat und der Lufthansa)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.