TweakPC



PortSmash: Schon wieder Sicherheitslücke in Intel-CPUs - Sicherheitsexperten empfehlen Deaktivierung von Hyper-Threading

Montag, 05. Nov. 2018 07:27 - [tj] - Quelle: heise.de

Forscher haben eine neue Sicherheitslücke in Intel-CPUs gefunden. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, muss Hypter-Threading wohl deaktivieren.

PortSmash: Schon wieder Sicherheitslücke in Intel-CPUs - Sicherheitsexperten empfehlen Deaktivierung von Hyper-Threading

Intel kommt einfach nicht zur Ruhe. Nachdem die zahlreichen in letzter Zeit gefunden Schwachstellen in Intel-CPUs nach wie vor mehr schlecht als recht behoben sind, haben Sicherheitsforscher von den Universitäten Tampere in Finnland und Havanna auf Kuba bereits die nächste Schwachstelle in Intels Hyper-Threading-Technologie ausgemacht.

Anders als bei den bisher aufgedeckten Sachwachstellen greifen die Sicherheitsforscher bei der "PortSmash" getauften Sicherheitslücke nicht auf den internen Cache oder Speicher der CPUs zurück, um Daten auszulesen, sondern attackieren die Ausführungseinheiten direkt. Dabei ist es den Forschern gelungen, Informationen aus einem anderen Thread der CPU auszulesen. Betroffen sind nach aktuellem Kenntnisstand definitiv Intel-CPUs mit den Architekturen Skylake und Kaby-Lake. Die Forscher vermuten, dass auch AMD-CPUs mit der Zen-Architektur die Schwachstelle aufweisen und prüfen dies derzeit.

Sicherheit nur mit deaktiviertem Hyper-Threading

Intel hat die Sicherheitslücke bereits bestätigt, kann aber noch keine Lösung dafür anbieten. Stattdessen bittet der CPU-Hersteller Programmierer von der Ausführung des entsprechenden Proof-of-Concept-Codes, der bereits bei GitHub verfügbar ist, abzusehen. Die Forscher betonen, dass wohl nur die Deaktivierung von Hyper-Threading derzeit wirklich Sicherheit bietet.

Das BSD-Projekt hatte die Unterstützung für Hyper-Threading aus Sicherheitsbedenken bereits im Juni zurückgezogen. Nicht auszuschließen, dass andere Entwickler in Zukunft nachziehen.

PortSmash: Schon wieder Sicherheitslücke in Intel-CPUs - Sicherheitsexperten empfehlen Deaktivierung von Hyper-Threading

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.