TweakPC



Nvidia GeForce RTX 2060: Release im Januar geplant?

Donnerstag, 20. Dez. 2018 08:53 - [ar] - Quelle: extremetech.com

Angeblich wird Nvidia im nächsten Monat die GeForce RTX oder GeForce GTX 2060 vorstellen.

Nvidia GeForce RTX 2060: Release im Januar geplant?

Bislang bieten alle Grafikkarten der 2000er-Serie von Nvidia das Feature des Raytracings, was auch die Namensgebung RTX der Grafikkarten widerspiegelt. Die kommende GeForce 2060 könnte auf das Feature verzichten und damit als GeForce GTX 2060 auf den Markt kommen.

Im kommenden Monat wird Nvidia wohl erstmals eine Mittelklasse-Grafikkarte der Turing-Generation vorstellen. Während die GeForce RTX 2070 und RTX 2080 sich vorallem an Enthusiasten richtet, könnte die GeForce GTX oder RTX 2060 bereits eine breitere Masse von Gamern ansprechen. Unklar ist bislang, ob die Grafikkarte das enorm hardwarelastige Raytracing überhaupt unterstützen wird, welches bereits mit den Enthusiasten-Karten die FPS bei allen unterstützen Spielen in die Knie zwingt.

Nach den aktuellen Spekulationen dürfte die Turing TU106-GPU mit 1.920 CUDA-Kernen ausgestattet sein über 240 Tensor-Kerne verfügen und 30 RT-Cores besitzen. Die Taktrate der GPU wurde bislang noch nicht prognostiziert.

Preislicht dürfte sich die Geforce RTX/GTX 2060 im Bereich von 300 Euro bewegen.

Nvidia GeForce RTX 2060: Release im Januar geplant?

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.