TweakPC



Samsung Galaxy S10E: Budget-Variante des High-End-Geräts geplant?

Montag, 11. Feb. 2019 08:40 - [ar] - Quelle: tomsguide.com

Angeblich wird Samsung mit dem Galaxy S10E eine etwas günstigere Variante seines High-End-Smartphones anbieten und damit in die Fußstapfen von Apple treten.

Samsung Galaxy S10E: Budget-Variante des High-End-Geräts geplant?

Apple bietet bereits neben den High-End-Modellen in Form des iPhone XS und XS Max noch ein günstiges Modell in Form des iPhone XR an. Ein ähnliches System könnte Samsung auch bei der Einführung des Galaxy S10 planen.

Mit dem Galaxy S10E soll eine günstigere Variante des eigenen High-End-Smartphones von Samsung auf den Markt kommen. Bereits zum Release soll das Smartphone mit etwas abgespeckter Hardware zu einem etwas günstigerem Preis in den Handel kommen. Aktuell wird spekuliert, dass Galaxy S10E ein 5,6 Zoll großes Display, sechs Gigabyte Arbeitsspeicher und einen Snapdragon-855-Prozessor sowie 128 Gigabyte Datenspeicher für 750 Euro bieten wird.

Anstelle einer Tripple-Kamera auf der Rückseite soll die E-Variante mit nur zwei Linsen auskommen. Ebenfalls soll die Frontkamera abgespeckt werden.

Eine offizielle Bestätigung dürfte in wenigen Tagen zur Vorstellung des Galaxy S10 am 20. Februar 2019 erfolgen, bis zu diesem Zeitpunkt sind die Informationen noch mit Vorsicht zu genießen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved