TweakPC



Intel übernimmt Omnitek einen FPGA-Spezialisten

Dienstag, 16. Apr. 2019 19:19 - [ar] - Quelle: intel.com

Das 1998 in England gegründete Unternehmen Omnitek gehört künftig zu Intel.

Intel übernimmt Omnitek einen FPGA-Spezialisten

Intel hat den FPGA-Spezialisten Omnitek mit seinen 40 Mitarbeitern komplett übernommen.

Omnitek konnte in den vergangenen 20 Jahren mehr als 220 FPGA-IPs entwickeln, welche sich vor allem auf maßgeschneiderte Lösungen für Kunden zur Auswertung und Erkennung von visuellen Inhalten konzertieren. Zu den Bereichen von Omnitek zählen unter anderem Verteidigungsanwendung, Medizinprodukte, sowie VR- und AR-Anwendungen.

 Das Know-How dürfte Intel in das eigene Deep-Learning-Netzwerk integrieren und damit weiter in Bereich der künstlichen Intelligenz wachsen. Die Details zu der Übernahme wurden nicht öffentlich kommuniziert.

Intel hat erst kürzlich die Hardware-Plattform "Agilex" vorgestellt, welche ISPs und andere Entwicklungen von Omnitek nutzt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.