TweakPC



Ryzen 4000: Großer Leak zeigt Desktop-APUs mit allen Daten

Freitag, 15. Mai. 2020 06:57 - [ar] - Quelle: igorslab.de

Die technischen Daten der noch unveröffentlichten Ryzen-4000-Prozessoren der Renoir-Generation sind im Internet aufgetaucht.

Ryzen 4000: Großer Leak zeigt Desktop-APUs mit allen Daten

Eine umfangreiche Liste mit 22 unveröffentlichten Desktop-Prozessoren wurde von igor'sLAB zusammengetragen, welche alle geplanten 35- und 65-Watt-CPUs der Ryzen-4000-Serie für den Desktop von AMD zeigen soll.

Die Liste enthält vor allem CPUs mit sechs und acht Kernen, allerdings auch vereinzelte Prozessoren mit nur vier Kernen. Der maximale Basis-Takt der CPUs liegt zwischen 1.700 MHz und 3.800 MHz, was die breite Spanne an verschiedenen Modellen darstellt. Alle CPUs der Renoir-Serie können mit einer integrierten Grafikeinheit aufwarten, welche je nach Modell mit fünf bis acht CUs sowie Taktraten von 1.400 bis 2.100 MHz aufwarten können.

Die Namen der Prozessoren sind noch nicht veröffentlicht worden, die Liste enthält dabei nur OPNs, welche repräsentativ für die Erkennung ist.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.