TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Politik & Gesellschaft

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2017, 12:30   #276 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.736

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Zitat:
Zitat von Michalito Beitrag anzeigen
ein Verfahren, wo Wasserstoff in ein anderes "Gel" eingebracht wird,das ist sogar belibig oft verwendbar
Zitat:
Zitat von poiu Beitrag anzeigen
eine Flüssigkeit in der der Wasserstoff gebunden.
Naja, das Volumen würde sicherlich zunehmen, da Flüssikeiten inkompressibel sind und durch das Trägermaterial mehr Raumbedarf entsteht.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 12:51   #277 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 1.244

Michalito wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Hyundai: Automobilhersteller setzt auf Wasserstoffantrieb
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 12:58   #278 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.736

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Alter! Was haben die denn geraucht?! Gruselig, HDR Augenkrebs.

http://media0.faz.net/ppmedia/aktuel...-fuel-cell.jpg
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 13:03   #279 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Michalito
 

Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 1.244

Michalito wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Naja, man sitzt halt drinnen, ne. Also, für mich ist das echt kein Kriterium bei so einem Technologieträger. Wo, zum Teufel ist denn sowas bei unseren Premium Autoherstellern zu erwerben? Die pennen alle so sehr. Ich hätte kein Problem damit wenn die alle vor die Hunde gehen.
Michalito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 15:21   #280 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.657

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

asiaten haben nun mal einen anderen style, alles rund und kindlich. die restliche konkurrenz könnte sich ja zusammentun und den lieferanten aufkaufen und sich dann den sculp teilen. anscheinend läuft das ganze dann wohl auf asien feat. brennstoffzelle vs. restworld feat. batterie heraus

einen hats wohl schon mal entschärft Das Geld fehlt: Tesla-Konkurrent Faraday Future steht vor dem Aus - WinFuture.de bzw könnte man für "kleines" geld übernehmen bzw ausschlachten
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 18:18   #281 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.629

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Zitat:
Zitat von Fakk-asrock Beitrag anzeigen
Alter! Was haben die denn geraucht?! Gruselig, HDR Augenkrebs.

http://media0.faz.net/ppmedia/aktuel...-fuel-cell.jpg
Jup - der ist genauso hässlich wie der hier.

http://cdn2.carbuyer.co.uk/sites/car...?itok=i2eEa-Ty

Warum die Firmen immer ihre hässlichsten Klumpen als Technologieträger verwenden bleibt mir schleierhaft.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 10:20   #282 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.629

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

https://www.mobilegeeks.de/artikel/s...x-ford-fiesta/

Recht interessanter Artikel.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 10:52   #283 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.057

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

also nach 175.000 km ist so ein tesla umweltfreundlicher als ein benziner? meiner hat grad die 160.000 km voll und wir wohl bald eingestampft weil keiner einen 17 jahre alten vectra mehr will... gut für die umwelt, dass das n benziner und kein e-auto war

das relativiert jedenfalls die rufe nach e-autos etwas.
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Robert (30.11.2017)
Alt 30.11.2017, 10:57   #284 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Du glaubst gar nicht wie lange deiner noch gefahren wird. Nicht unbedingt in Deutschland - außer als Winterhure oder ähnliches - aber im Ausland ist das doch Bombe.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Luebke (30.11.2017)
Alt 30.11.2017, 11:16   #285 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.629

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Aber die haben doch da gar keine Ladesäulen?
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Fakk-asrock (30.11.2017)
Alt 30.11.2017, 11:20   #286 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.657

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

ist mir irgendwie zu reissig geschrieben, jedes zweite gefühlte wort lautet "fetter tesla"

aber hier sieht man es wieder, es kommt immer drauf wer die studie schreibt, dahingehend geht das pendel.

wenn man davon ausgeht, dass die korrigierte studie nun stimmt, ists doch ernüchternd. positiv anmerken muss man, dass es noch enormes verbesserungspotential gibt. beim verbrenner stagniert verbrauch, effizienz und schadstoffaustoß ja seit ewigkeiten
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 11:24   #287 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.805

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Zitat:
Zitat von Fakk-asrock Beitrag anzeigen
Alter! Was haben die denn geraucht?! Gruselig, HDR Augenkrebs.

http://media0.faz.net/ppmedia/aktuel...-fuel-cell.jpg
Irgendwie hat keiner gepeilt, dass du nicht das Auto sondern das Bild gemeint hast. ^^ Aber ja - das Bild ist schon irgendwie arg räudig.

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
Warum die Firmen immer ihre hässlichsten Klumpen als Technologieträger verwenden bleibt mir schleierhaft.
Weil SUV zieht - SUVs sind hipp und trendig. Für Mutti mit den Kindern ein sicheres Schlachtschiff im Kriegsgebiet deutscher Straßen. Für Opa und Oma der automobile Hochstuhl, der auch vorm TV steht, damit man ordentlich ausm Sessel kommt. Und für "Männer", die mal so nen richtig dicken Max markieren wollen, wenn Sie mit dem Vehikel die Rally-Paris-Dakar-Fealing auf dem örtlichen Feldweg nachempfinden wollen.

Zitat:
Zitat von Luebke Beitrag anzeigen
also nach 175.000 km ist so ein tesla umweltfreundlicher als ein benziner? meiner hat grad die 160.000 km voll und wir wohl bald eingestampft weil keiner einen 17 jahre alten vectra mehr will... gut für die umwelt, dass das n benziner und kein e-auto war

das relativiert jedenfalls die rufe nach e-autos etwas.
Ach für 300-500€ nehm ich ihn dir schon ab. ^^
"Sei nicht Gefangener deiner Vergangenheit. Werde zum Architekten deiner Zukunft." - Robin Sharma
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 11:25   #288 (permalink)
aka the mysterious Mr. L
 
Benutzerbild von Luebke
 

Registriert seit: 28.03.2010
Beiträge: 8.057

Luebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nettLuebke ist einfach richtig nett

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

waren wir nich bei 2000-3000 € ?
moah .___. *schmoll*
Luebke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 11:33   #289 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Zitat:
Zitat von muesli Beitrag anzeigen
wenn man davon ausgeht, dass die korrigierte studie nun stimmt, ists doch ernüchternd. positiv anmerken muss man, dass es noch enormes verbesserungspotential gibt. beim verbrenner stagniert verbrauch, effizienz und schadstoffaustoß ja seit ewigkeiten
Auch wenn muesli das nicht sehen wird, dann eben für die anderen hier: Der Verbrauch und somit die Effizienz stagnieren beim Verbrenner mitnichten. Es ist nur usus bei den Herstllern (und auch bei den Kunden) immer mehr Leistung zu verlangen. Dazu werden die Autos immer größer und somit schwerer, das vernichtet natürlich jegliche Effizienzsteigerung.

Bestes Beispiel hierfür ist der 190er Mercedes, welcher einen aktuellen CDI Motor eingepflanzt bekommen hat. 0 - 100 in ~6 sek. und einen Verbrauch mit einer 5 vor dem Komma. Bombastisch, aber halt auch ein leichteres Auto wie eine C-Klasse, aus welchem der Motor stammt. Eben weniger Technik, aktive und passive Sicherheit etc. Das frisst den ganzen Verbrauchsvorteil auf. Über die Schadstoffemissionen möchte ich bewusst nicht reden, da hier die Benzin Direkteinspritzer auch nicht gerade glänzen. Da kann man muesli durchaus recht geben. Jedoch würde ich gern mal einen Vergleich zw. einem alten Auto mit Euro 2/3 und einem aktuellen mit Euro 6 sehen. Und Euro2 ist jetzt noch nicht so mega lange her.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 11:41   #290 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.805

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Zitat:
Auch wenn muesli das nicht sehen wird, dann eben für die anderen hier: Der Verbrauch und somit die Effizienz stagnieren beim Verbrenner mitnichten. Es ist nur usus bei den Herstllern (und auch bei den Kunden) immer mehr Leistung zu verlangen. Dazu werden die Autos immer größer und somit schwerer, das vernichtet natürlich jegliche Effizienzsteigerung.

Bestes Beispiel hierfür ist der 190er Mercedes, welcher einen aktuellen CDI Motor eingepflanzt bekommen hat. 0 - 100 in ~6 sek. und einen Verbrauch mit einer 5 vor dem Komma. Bombastisch, aber halt auch ein leichteres Auto wie eine C-Klasse, aus welchem der Motor stammt. Eben weniger Technik, aktive und passive Sicherheit etc. Das frisst den ganzen Verbrauchsvorteil auf. Über die Schadstoffemissionen möchte ich bewusst nicht reden, da hier die Benzin Direkteinspritzer auch nicht gerade glänzen. Da kann man muesli durchaus recht geben. Jedoch würde ich gern mal einen Vergleich zw. einem alten Auto mit Euro 2/3 und einem aktuellen mit Euro 6 sehen. Und Euro2 ist jetzt noch nicht so mega lange her.
Jetzt schon

Zitat:
Zitat von Luebke Beitrag anzeigen
waren wir nich bei 2000-3000 € ?
moah .___. *schmoll*
Ne das war das Geld für was ich maximal suche - nen Vectra Caravan mit 1.8er bekomme ich schon für 500-750€ mit gleicher Laufleistung. ^^
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 11:43   #291 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.736

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Wenig grundlegendes neues, aber dafür nett und relativ neutral zusammengestellt


https://img.tweakpc.de/images/2017/1...benannt.md.png


quelle
https://www.pwc.de/de/automobilindus...rtrains-v2.pdf
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 14:36   #292 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.519

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Zitat:
aber hier sieht man es wieder, es kommt immer drauf wer die studie schreibt, dahingehend geht das pendel.
Klar weil es zu einer Religion geworden ist.

Fakten spielen da immer weniger eine Rolle.

Sieht man doch wunderbar gerade auch bei uns wieder mit den Grünen.

5 Kraftwerke kann man technisch abschalten (sagen die Experten), dann will man 10 am Ende werden es 7. Dafür muss dann ein gefährliches Schrott-AKW weiter laufen und Jod-Tabletten verteilen.

Mit Umweltschutz hat das alles nichts mehr zu tun, es geht hier nur noch darum sich selbst als "besseren Menschen" über den vermeindlichen bösen Mob zu erheben! Die USA haben ja schon ein schönes Wort dafür "virtue signaling".
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"It is far easier to concentrate power than to concentrate knowledge." Thomas Sowell
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
MisterSchue (01.12.2017)
Alt 01.12.2017, 12:35   #293 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.657

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

so eng würde ich das nicht sehen, jede partei kämpft mit allen mitteln. die atomindustrie hat uns auch jahrelange verarscht, nur die grünen haben dagegen front gemacht.

wirtschaft ist halt lobby-gesteuert, ist blöd, ist aber so

https://www.zdf.de/nachrichten/heute...wolke-100.html

wenn ich das sehe, dann weine ich keinem akw hinterher. mit kohle kommen wir jedenfalls auch nicht weiter, also müssen alternativen her. die kosten anfangs natürlich unsummen, sind anfangs auch nicht immer besser, aber eben auch steigerungsfähig. ein weiter-so während uns das klima um die ohren fliegt ist auch kein weg
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 08:19   #294 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.629

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

"Aufgrund der hohen Nachfrage können wir zurzeit keine weiteren Reservierungen entgegennehmen." Mit diesen Zeilen beginnt die Internet-Bestellseite des neuen Opel Ampera-e,...

Chevrolet Bolt EV: Langzeittest - autobild.de

Gerade jetzt, wo sich die Hersteller an der Diesel-AbfackPrämie eine goldene Nase verdienen, die ja bekanntlich alles Andere als Umweltfreundlich ist.

Zudem muss für diese Prämie das Fahrzeug bis Ende des Jahres zugelassen sein - was mit den wirklich saubereren Fahrzeugen (echte e-Autos, Hybride, usw.) meist kaum möglich ist, da man diese zeitnah gar nicht kaufen kann.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 12:17   #295 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.736

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Zitat:
[...] Mit 15 Kilowattstunden Primärenergieeinsatz käme man mit einem Akku-Auto rund 100 Kilometer weit, mit Brennstoffzellen 48 Kilometer, mit Power-to-Gas 16 Kilometer und mit Power-to-Liquid 15 Kilometer. Mit anderen Worten: Batterie-Autos sind mehr als doppelt so effizient wie Brennstoffzellenfahrzeuge.

Das allein ist wenig und überraschend und wird auch von Wasserstofffreunden nicht bestritten. Sie argumentieren, dass sich Wasserstoff mit überschüssigem Windstrom erzeugen ließe, der sich auf andere Weise nicht nutzen ließe. Zudem lasse sich Wasserstoff relativ einfach speichern und stabilisiere dadurch das Stromnetz. Und hier wird das Gutachten spannend: "Diese Lastglättungsfunktion kann den höheren Primärstromverbrauch jedoch nicht kompensieren", schreiben die Sachverständigen. "Die Menge benötigter Stromerzeugungskapazitäten wird bei einer indirekten Elektrifizierung mittels Brennstoffzellenfahrzeugen deutlich ansteigen – mit entsprechenden Folgen für Umweltbeanspruchung und Rohstoffeinsatz."
Quelle

Schade, es sieht so aus als ob nur E-Autos zur effizienten Netzstabilität taugen.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2017, 13:08   #296 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.657

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

gerade am anfang gibt es immer das höchste steigerungspotential hinsichtlich der effizienz , schaun wir mal

btw Tesla kauft Akku-Weltmarkt leer und andere stehen nun dumm da - WinFuture.de selbst wenn viele wollen, wird wohl alles von der batterieknappheit ausgebremst

---------- Post hinzugefügt 14:08 ---------- Vorheriger Post von at 13:40 ----------

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
"Aufgrund der hohen Nachfrage können wir zurzeit keine weiteren Reservierungen entgegennehmen." Mit diesen Zeilen beginnt die Internet-Bestellseite des neuen Opel Ampera-e,...

Chevrolet Bolt EV: Langzeittest - autobild.de

Gerade jetzt, wo sich die Hersteller an der Diesel-AbfackPrämie eine goldene Nase verdienen, die ja bekanntlich alles Andere als Umweltfreundlich ist.

Zudem muss für diese Prämie das Fahrzeug bis Ende des Jahres zugelassen sein - was mit den wirklich saubereren Fahrzeugen (echte e-Autos, Hybride, usw.) meist kaum möglich ist, da man diese zeitnah gar nicht kaufen kann.
das verfügbarkeitsproblem haben anscheinend aber alle. die einen können nicht, die anderen wollen nicht.

der topf wird sicher kaum abgeschöpft sein und wird verlängert (wage ich mich mal aus dem fenster zu lehnen...)
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 19:33   #297 (permalink)
0190-Telefonierer™
 
Benutzerbild von muesli
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 5.657

muesli wird schon bald berühmt werdenmuesli wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

noch ein eLKW im anmarsch

https://www.golem.de/news/sattelschl...12-131660.html

das semi video ist hier auch superinteressant, vor allem die sicherheitsfeatures

auch bei den zügen geht es, wenn auch in kleinem maßstab, langsam los https://www.golem.de/news/solarstrom...12-131694.html
muesli ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Robert (15.12.2017)
Alt 15.12.2017, 21:57   #298 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.519

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Ich glaub ja das E-LKWs sich eher durchsetzen als E-PKW, weil man einfach den Akku super in den Anhänger unterbringen kann und den dann mit jeder Ladung einfach wechselt, indem man einen anderen Hänger nimmt.

Der Akku hängt also quasi an der Ladung und nicht am LKW...
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 05:33   #299 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von MisterSchue
 

Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 1.805

MisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer MenschMisterSchue ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

Das halte ich für ein Gerücht. E-LKW werden sich vermutlich noch weniger durchsetzen als elektrische PKW. Das ist ein Nutzfahrzeug - da interessiert vor allem die Nutzlast. Wenn ein LKW (egal ob wo die Batterie untergebracht wird) schon 5-7 Tonnen mehr wiegt, ist die nutzbare Last bis zu den 40 Tonnen eben um jene reduziert. Sprich jedes Unternehmen, dass Ware per LKW transporiert benötigt mehr Fahrzeuge, um die gleiche Menge Waren zu transportieren. Dazu kommt, dass so ein eLKW vermutlich 25% mehr kostet als ein vergleichbar motorisierter LKW mit konventionellen Antrieb.

Während wir uns im PKW-Bereich also den Luxus erlauben können mit einem höheren Gewicht rum zu fahren und mehr für ein vergleichbares Produkt auszugeben, wird das im Nutzfahrzeugbereich keinen so großen Anklang finden. Also nein, die Elektromobilität im Nutzfahrzeugbereich wird sich nicht eher durchsetzen.

P.S.: Einen Zug mit Elektromotoren und Batterien zu betreiben ist jetzt nicht so die Knüller-Idee. Zum einen senkt das das Nutzgewicht des Zuges - zum anderen wofür? Man kann Stromschienen verlegen, wenn man der Optik wegen keine Oberleitungen bauen möchte, warum sollte also ein Zug grundsätzlich mit einer Solaranlage ausgerüstet werden? Ô.o
MisterSchue ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Robert (17.12.2017)
Alt 17.12.2017, 16:37   #300 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.519

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Elektroautos sind noch immer nicht auf dem Markt angekommen

mhh ok das mit der Nutzlast ist ein argument. Ich hab keine Ahnung was der Akku wiegen würde.

Zitat:
Während wir uns im PKW-Bereich also den Luxus erlauben können mit einem höheren Gewicht rum zu fahren und mehr für ein vergleichbares Produkt auszugeben,
Ich glaube das ist das auch nicht wirklich der Fall, ich brauch wie die meisten vermutlich ein günstiges Auto, was alltagstauglich ist und auch mal problemlos nach München fahren kann also 600-700 km. So was wird es auf die nächsten Jahre gesehen nicht als E-Auto nicht geben.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Filme sind bei euch gut angekommen ? SpeTZnaZ Sport, Freizeit und Hobby 20 14.03.2018 21:19
[News] Mobile Payment ist in Deutschland noch nicht angekommen TweakPC Newsbot News 6 25.06.2015 14:57
[News] Netbooks sind noch immer der Renner TweakPC Newsbot News 1 02.09.2009 13:20
[News] Google kann nicht rechnen - immer noch nicht TweakPC Newsbot News 5 02.09.2009 09:04
Outlook Express Ordner sind immer noch voll !!! Mystique Windows & Programme 1 08.03.2003 07:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:32 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved