TweakPC



Chieftec Mesh Series CI-02B-OP im Test (2/5)

Äußerlichkeiten

Das Mesh Series CI-02B-OP zeigt sich äußerlich einheitlich in schwarz und ist dabei aus Stahl sowie Kunststoff gefertigt. Die Front selbst ist sehr schlicht aber funktional gestaltet und kann wie anfangs erwähnt einfach nach vorne abgezogen  werden. Zu beachten ist hierbei allerdings, dass die I/O-Kabel an der Front befestigt sind. Man muss also etwas Vorsicht walten lassen.

Dafür bietet die Front aber auch einen seltenen 5,25“-Schacht und sogar zusätzlich noch einen Schacht für ein 3,5''-Gerät. Diese Kombination hatten wir tatsächlich ziemlich lange nicht mehr in der Redaktion.

Zwei USB 3.0-Ports, Audio-In/-Out sowie Reset- und Power-Taster mit HDD- und Power-LED runden die Anschlussvielfalt ab. Im unteren Bereich hinter dem großen Lochblech, kann ein 120- oder ein 140-mm-Lüfter Platz finden.

Für einen Radiator ist leider zu wenig Platz. Ein Staubfilter ist direkt in das Lochblech integriert. Dieser kann zwar entfernt werden, sollte aber lieber dort belassen und einfach abgesaugt werden, da die Front nur mit Lochblechnasen fixiert ist. Nach mehrmaligem Knicken könnte das Material schnell ermüden.

Die beiden Seitenteile sind schlicht aus Blech, während das Linke eine Öffnung mit magnetischem Staubfilter im Inneren bietet, ist das Rechte komplett geschlossen. Fixiert werden die Seitenteile mit jeweils zwei Rändelschrauben.

Die Rückseite offenbart bereits, dass das Mainboard liegend eingebaut wird. Neben den ATX-Ausgängen und einem Platz für einen 120-mm-Lüfter, sind vier PCI-Slots vorhanden. Drei davon sind leider nur mit Einmalblenden ausgestattet. Zwei Schlauchdurchführungen oben sowie Platz für ein ATX-Netzteil unten runden sind ebenfalls zusehen.

Die Oberseite ist bis auf eine große Aussparung hinten komplett geschlossen. Die Aussparung ist mit einem großen magnetischen Staubfilter ausgestattet und kann einen 120- oder einen 140-mm-Lüfter aufnehmen. Wahlweise kann hier auch eine kleine AIO platziert werden.

Die Unterseite bietet einen ausziehbaren Staubfilter für das Netzteil und vier Füße. Das Mesh Series CI-02B-OP ist rundum durchaus gut verarbeitet und überzeugt vor allem durch den einfachen Aufbau.

Inhaltsverzeichnis:
[4] Einbau
[5] Fazit
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.