TweakPC



Corsair Crystal Series 680X RGB im Test (5/6)

Einbau Laufwerke

Insgesamt können sieben Laufwerke ihren Platz im Crystal Series 280X RGB finden. Es können vier 2,5-Zoll oder drei 3,5-Zoll-Laufwerke eingebaut werden.

Nun wird der 2,5-Zoll-Laufwerkskäfig entfernt und mit den gewünschten Laufwerken bestückt, maximal sind vier 2,5-Zoll-Laufwerke möglich. Der Laufwerkskäfig ist dabei einfach auf den 3,5-Zoll-Käfig geschnappt. Die Laufwerke werden hier nicht entkoppelt gelagert. Auf den ersten Blick ist der Einbau der 2,5-Zoll-Festplatten etwas fummelig geraten.

Die drei 3,5-Zoll-Laufwerke werden dann in eine der drei Laufwerksschubladen geklemmt. Wahlweise können hier auch drei 2,5-Zoll-Laufwerke ihren Platz finden. Die beiden 3,5-Zoll-Laufwerke sind dabei entkoppelt gelagert und auch dieser Laufwerkskäfig kann komplett entfernt werden.

Die drei vorinstallierten LL120 RGB LED Lüfter sind im Betrieb nicht wahrzunehmen und liefern eine fantastische Optik. Mit der hauseigenen Software können diese auch Optisch an die eigenen Wünsche angepasst werden. Wer mehr Lüfter möchte, kann optional natürlich für noch mehr RGB sorgen.

Zurück: Einbau: Mainboard und Co. | Weiter: Fazit
Inhaltsverzeichnis:


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved