TweakPC


Games Convention vs GamesCom: GC aufgegeben

Donnerstag, 29. Jan. 2009 15:04 - [jp] - Quelle: Pressemitteilung

Wir hatten viel über den Streit zwischen Games Convention und GamesCom geschrieben und berichtet. Nun steht der Sieger fest.

Nachdem die Games Convention 2008 ein voller Erfolg war gab man sich in Leipzig kämpferisch. Man wollte die Games Convention auch 2009 wieder stattfinden lassen und damit gegen die GamesCom und den Standort Köln antreten, obwohl sich fast die gesamte Branche für die GamesCom entschieden hatte.

Für 2009 wurde die Games Convention nun offiziell "ausgesetzt". Stattdessen wird vom 31. Juli bis 2. August nun die "Games Convention Online" stattfinden, eine Messe für Browser-, Multiplayer- und Handy-Spiele. Damit stellt Leipzig eine Messe, die nicht mehr in Konkurrenz zur GamesCom steht.

So ganz aufgeben kann man in Leipzig aber immer noch nicht. Messechef Wolfgang Marzin betont am Ende der Pressemiteilung nämlich noch: "Wenn die Branche wieder eine Plattform für Konsolen-, PC-Spiele und Hardware mit dem Know-how der GC - Games Convention wünscht, stehen wir sofort zur Verfügung" - nur klingt das langsam nicht mehr kämpferisch, sondern nur noch trotzig.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved