TweakPC



Radeon HD 6700: 256 Bit Speicherinterface?

Freitag, 03. Sep. 2010 08:04 - [jp]

Langsam nimmt die Gerüchteküche zu AMDs kommender Radeon HD 6000-Familie Fahrt auf.

Bisher schwirren nur weniger Informationen zu den neuen Radeon-Karten im Netz herum. Fast schon verdächtig wenig, soll es doch in eineinhalb Monaten los gehen.

Eine der ersten Modelle, die AMD vorstellen wird, könnte die AMD Radeon HD 6700 sein (bekanntlich steht der Name ATI vor dem Aus, daher AMD Radeon).

Gerüchten besagen nun, dass die Radeon HD 6700 über ein 256 Bit breites Speicherinterface verfügen wird. Der Vorgänger, die Radeon HD 5700, besitzt nur ein 128 Bit breites Speicherinterface. Da für die Radeon HD 6700 auch GDDR5 Speicher vorgesehen ist, würde das eine deutlich gesteigerte Speicherbandbreite bedeuten.

Genaueres wird man zum Radeon HD 6000 Launch am 12. Oktober erfahren, sofern dieser Termin denn der Wahrheit entspricht.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.