TweakPC



Video zur Unreal Engine zeigt Prachtgrafik

Mittwoch, 15. Jan. 2014 10:54 - [tj]

Als Übung gedacht, zeigt das Video von Anton Migulko, was mit dem kostenlosen Unreal Development Kit (UDK) noch alles möglich ist.

Während man bei den Epic Games weiterhin mit Hochdruck an der Unreal Engine 4 werkelt, zeigen Entwickler immer wieder, was für eine Grafikpracht aus der Unreal Engine 3 zu holen ist. Der Entwickler Anton Migulko möchte laut eigener Aussage das UDK um Shader-Funktionen erweitern, was eine realistischere Grafik ermöglichen soll. Im Rahmen dieser Versuche ist auch das am Ende der News folgende Video entstanden.

Dazu schraubt Migulko auch an Texturen und weiteren Effekten. Die Wasserfälle sind beispielsweise in Form von Drahtgittern mit scrollenden Texturen und Vertex-Animationen entstanden.

Migulko betont, dass das Projekt nach wie vor in Arbeit ist.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.