TweakPC



Kabelanschluss: Ab 2017 Richtung Gigabit-Anschlüsse mit DOCSIS 3.1

Dienstag, 26. Apr. 2016 09:34 - [tj] - Quelle: anga.de (pdf)

Ein neuer Standard soll Kabelanschlüsse mit einer Bandbreite von bis zu 10 Gbit/s ermöglichen.

Schon jetzt bieten Tele Columbus und Unitymedia Kabelanschlüsse mit einer Bandbreite von bis zu 400 Mbit/s an. Vodafone möchte noch in diesem Jahr nachziehen. Doch damit ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. Ab 2017 soll der Standard DOCSIS 3.1 zum Einsatz kommen, der Übertragungsraten von bis zu 10 Gbit/s im Down- und bis zu 1 Gbit/s im Upstream ermöglichen soll. Bis diese Werte in der Praxis erreicht werden, wird allerdings wohl noch einige Zeit vergehen.

Zunächst sollen laut dem Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber (Anga) mittels DOCSIS 3.1 die Übertragungsraten im Jahr 2017 auf 800 Mbit/s angehoben werden. Ab dem Jahr 2019 soll es dann erstmals echte Gigabit-Anschlüsse mit einer Übertragungsrate von 1000 Mbit/s (1 Gbit/s) geben.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.