TweakPC


Chieftec CI-01B-OP - Neuer Gaming-Cube mit Klappdeckel

Mittwoch, 01. Feb. 2017 21:51 - [rj]

Chieftec stellt mit dem CI-01B-OP einen neuen kompakten Gaming-Cube vor, dessen Deckel sich für optimalen Zugriff auf die Hardware aufklappen lässt.

Der neue Gaming-Cube soll mit dem Large-Angle-Open-Design, so der Name für das neue Feature bei dem das Gehäuse aufgeklappt werden kann, den Zugang zur Hardware erleichtern und damit natürlich auch den Zusammenbau des Systems. Gerade bei den kompakten Cubes ist dieser ja nicht immer ganz so einfach.

Das neue Gehäuse kann Mainboards im Micro-ATX-Formfaktor aufnehmen und unterstützt Grafikkarten bis zu einer Länge von 320 mm. CPU Kühler bis zu 150 mm Höhe können im CI-01B-OP verbaut werden.  Der neue Cube besitzt Abmessungen von 390mm (T) x 265mm (B) x 325mm (H) und nimtm Standard ATX-Netzteile auf, wobei diese natürliche keine Überlänge haben sollten. Mit 0,5 mm starkem Blech und komplett schwarz lackiertem Innenraum, lässt das neue Gehäuse auch in der Verarbeitung keine Wünsche offen.

Bild

Der neue Gaming-Cube von Chieftec bietet Platz für 2x 3,5" HDD  und 3x 2,5" SSDs (intern) und 1x 5,25“  und 1x 3.5“ (extern). Die Kühlung der Komponenten erfolgt über einen optionalen 120mm Lüfter wobei jeweils vorne und hinten ein Lüfter verbaut werden kann. Auf der Oberseite des Gehäuses finden sich 2x USB 3.0 / 1x USB 2.0, HD Audio IN & OUT Anschlüsse. 

Bild

Das Gehäuse steht auf vier soliden Füßen und sorgt so für genügend Raum für die Belüftung des Netzteils von unten. Zudem wird so ein stabiler Stand inklusive Vibrationsdämfpung erreicht.

Das neue Gehäuse soll bereits im Februar in den Handel kommen und zeigt das Gaming-PCs auch bei Chieftec eine immer größere Rolle spielen. 

BildBildBildBild

 

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved