TweakPC



Thunderbird 60: Neues Photon-Design für den E-Mail-Client

Dienstag, 07. Aug. 2018 09:58 - [ar] - Quelle: mozilla.org

Mozilla hat das Design und die Technik des Thunderbird-Mail-Programms aufpoliert.

Mit Thunderbird 60 folgt ein größerer Versionssprung von Thunderbird 52. Mit dem Photon-Design, wird dem Programm ein komplett neuer Look spendiert, welche Windows 7 oder neuer voraussetzt. Windows XP wird von der neuen Version 60 des Thunderbirds nicht mehr unterstützt.

Thunderbird 60: Neues Photon-Design für den E-Mail-Client
(Bild: Das neue Thunderbird 60 von Mozilla im Photon Look)

Die Tabs sind ab sofort eckig gehalten und die Titelleiste lässt sich auf Wunsch komplett ausblenden, um weitere Platz auf dem Bildschirm einzusparen. Damit nähert sich der Thunderbird den aktuellen Windows-10-Apps designtechnisch weiter an. Bereits der Firefox von Mozilla hat diesen Designsprung vollzogen.

Das Logo des Thunderbirds wurde ebenfalls leicht überarbeitet, welche in Zusammenarbeit mit Ura Design entstanden ist.

Der Thunderbird 60 schaltet bei Installation alle Add-ons ab, um eine Inkompatibilität vorzubeugen. Nur Add-ons die mit dem Thunderbird 60 kompatibel sind, lassen sich auch wieder aktivieren. Für einige Add-ons müssen die Entwickler kleinere Änderungen vornehmen um diese für Thunderbird 60 bereitstellen zu können.

Thunderbird 60 lässt sich direkt von der Website von Mozilla herunterladen. Die Aktualisierung über den internen Updater des Programms kann derzeit noch nicht verwendet werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.