TweakPC


Samsung stellt erste Consumer-DDR4-Riegel mit 32 Gigabyte vor

Montag, 10. Sep. 2018 10:18 - [ar] - Quelle: samsung.com

Samsung hat neue DDR4-Speicherriegel vorgestellt, welche bis zu 32 Gigabyte Kapazität pro Riegel bieten.

Die neuen DDR4-UDIMMs von Samsung sind mit 16-Gigabit-Chips ausgestattet und erreichen damit eine Kapazität von bis zu 32 Gigabyte pro Riegel. Konzipiert sind die Speicherriegel für die Mainstream- und High-End-Sockel von Intel und AMD. Durch das Fehlen von ECC-Fehlerkorrektur sind die Speicherriegel allerdings nicht für Server- oder Workstations ausgelegt, welche eine hohe Genauigkeit besitzen sollten.

Bild
(Bild: DDR4-Speicherriegel von Samsung)

Vorerst dürften die Speicherriegel vor allem im OEM-Bereich verbaut werden, bevor diese auf dem Consumer-Markt gelangen. Mit einer Geschwindigkeit von 1.333 MHz bei 1,2 Volt Betriebsspannung dürften die Dual-Rank-Riegel vielen Anwendern auch noch zu langsam zu Werke gehen, da diese die maximale Geschwindigkeit der meisten Prozessoren nicht ausreizt.

Theoretisch könnten die RAM-Riegel bei einem Ryzen-Threadripper- oder Skylake-X-System genutzt werden um bis zu 256 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher über acht DDR4-Bänke zu realisieren. Die meisten Mainboards sehen allerdings nur eine Speicherverwendung von maximal 128 Gigabyte vor, weshalb die Kompatibilität zu den RAM-Modulen wohl erst mit BIOS/UEFI-Update nachgereicht werden muss.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved