TweakPC


Chieftec Scorpion II: Stylischer-Tower mit viel Glas und vier RGB-Lüftern

Freitag, 19. Okt. 2018 15:14 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Chieftec hat das Scorpion-II-Gehäuse als Nachfolger der Scorpion präsentiert und verbaut ab Werk bereits vier RGB-Lüfter.

Der neue Scorpion II von Chieftec unterstützt Mainboards bis zum ATX-Standard und fasst bis zu vier Festplatten. Der Tower bietet Platz für bis zu sieben Erweiterungskarten und bringt 6,9 Kilogramm auf die Waage. Als Seitenteil dient ein 0,6-Millimter starkes, gehärtetes Glas, welches auch in der Front zum Einsatz kommt. Durch das Glas lässt sich die verbaute Hardware im Inneren des Scorpion II gut erkennen.

Chieftec Scorpion II: Stylischer-Tower mit viel Glas und vier RGB-Lüftern
(Bild: Das Chieftec Scorpion II)

Bereits vor installiert sind vier RGB-Rainbow-Lüfter mit 120 Millimeter Durchmesser.  Drei der Lüfter sind in der Front verbaut und ein Lüfter im Heck. Für die Steuerung der RGB-LEDs liegt eine Fernbedienung dem Gehäuse bei. Optional lassen sich noch zwei weiteren 120-mm-Lüfter an der Oberseite des Gehäuses verbauen.

Das Chieftec Scorpion II ist ab dem 22. Oktober 2018 für rund 90 Euro im Handel erhältlich.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved