TweakPC



Windows 10: Oktober-Update soll am 13. November erscheinen

Dienstag, 06. Nov. 2018 08:24 - [ar] - Quelle: drwindows.de

In einer Woche soll Microsoft das neue Oktober-Update 1809 für Windows 10 ausrollen.

Windows 10: Oktober-Update soll am 13. November erscheinen

Windows Insider können die neueste Version von Windows 10 mit dem Oktober-Update 1809 bereits ausgiebig testen. Die finale Version des kumulativen Updates soll allerdings erst in einer Woche freigegeben werden.

Passend zu kommenden Patchday am 13. November soll Microsoft das neue Oktober-Update 1809 für Windows 10 ausrollen. Das Build wird höchstwahrscheinlich die Versionsnummer 17763.107 tragen. Das eigentliche Update musste Microsoft wegen Problemen zurückziehen. Einige Nutzer berichteten das Inhalte aus den Systemordnern entfernt wurden, was teilweise zu einem Datenverlust führte.

Darüber hinaus wurden vermehrt Fehler mit Gerätetreibern von Intel und HP im Zusammenhang mit dem Funktions-Update gefunden. Das neue, kumulative Update von Windows 10 soll genau diese Probleme beseitigen. Aufgrund der längeren Verzögerung konnte Microsoft das Update nicht mehr im Oktober bereitstellen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.