TweakPC



EU einigt sich auf neues Urheberrecht mit Upload-Filtern

Donnerstag, 14. Feb. 2019 17:22 - [ar] - Quelle: crn.de

In Europa wird ein neues Urheberrecht verabschiedet, welches zu besseren Verdienstchancen für Verleger, Autoren und Musiker führen soll.

EU einigt sich auf neues Urheberrecht mit Upload-Filtern

Internetplattformen mit Inhalten von Usern wie YouTube müssen sich auf neue Regeln in der EU für das Urheberrecht einstellen. Während sich Verleger über den neuen Beschluss freuen, sehen vor allem Verbraucherschützer und Internet-Aktivisten deutliche Probleme bei dem überarbeiteten EU-Urheberrecht.

Ein Kompromiss der Unterhändler der EU-Staaten für das Urheberrecht wird bereits seit 2016 diskutiert und nun erstmals erfolgreich vor dem Europaparlament ausgehandelt. Dabei wird das Urheberrecht um zwei zentrale Neuerungen ergänzt. Zum einen sollen News-Listing-Seiten wie Google-News künftig Geld an die Verlage zahlen, wenn Anwender die Plattform nutzen und Plattformen mit Upload-Möglichkeit müssen zudem alles Mögliche tun, um Urheberrechtsverletzungen zu verhindern und vorzubeugen.

Gerade die zweite Neuerung beklagen viele Kritiker als mögliche Zensur, da erst mit einer manuellen Freischaltung wirklich festgestellt werden kann, ob ein Beitrag eine Urheberrechtsverletzung darstellt oder nicht. Die Anwender selbst müssen allerdings keinerlei Befürchtungen vor Urheberrechtsverletzungen haben, da die Plattformen für die Inhalte haftbar gemacht werden sollen.

Während die Befürworter für das neue Urheberrecht eine „faire Bezahlung“ für die Künstler und Publizisten anstreben und damit die Pressevielfalt in Europa und der Welt sichergestellt werden. Kritiker hingegen sehen mit in Krafttreten des neuen Urheberrechts die Installation eines flächendeckenden Upload-Filters, welcher leicht zur Zensur missbraucht werden kann.

Vor allem auf Youtube mehren sich die kritischen Stimmen gegen Artikel 13, der bekannte Youtuber HerrNewstime hat dazu zuletzt sogar die EU-Abgeordnete Julia Reda der Piratenpartei interviews und bespricht die Folgen der Reform und streift dabei auch vorgeschobene Argumente der Befürworter, das Gesetz würde die Rechte kleiner Rechteinhaber stärken. Das Gegenteil scheint der Fall zu sein.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.