TweakPC



Lioncast LX60: Gaming-Headset mit 7.1-Surround-Sound und selbstanpassendem Kopfbügel

Mittwoch, 24. Apr. 2019 17:27 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der Peripheriehersteller Lioncast präsentiert mit dem LX60 ein neues Headset, welches sich vor allem für PC-Gamer anbieten soll.

Lioncast LX60: Gaming-Headset mit 7.1-Surround-Sound und selbstanpassendem Kopfbügel

Das neue LX60 ist ein 7.1-Surround-Headset von Lioncast, welches sich durch einen austauschbarem Klinken- und USB-Anschluss, RGB-Beleuchtung und den selbstanpassendem Komfort-Kopfbügeln auszeichnen soll.

Das Lioncast LX60 ist mit 60 Millimeter großen Neodym-Treiber versehen, welche im Zusammenspiel mit der integrierten URB-Soundkarte einen 7.1-Surround-Sound bieten. Die Kopfhörer sind mit Kunstleder überzogen und mit Memory-Foam-Polster ausgestattet, welche sich zusammen mit dem Komfort-Kopfbügeln optimal auf die Ohren des Trägers legen sollen. Über zusätzlichen Regler für die Lautstärke, das Mikrofon und auch die LEDs lassen sich bequem Inline-Remote ansteuern.

Betrieben werden kann das Gaming-Headset an einem handelsüblichen USB-Port zusammen mit der USB-Soundkarte oder alternativ mit einem 3,5-mm-Klinkeanschluss. Das abnehmbare Mikrofon wird ebenfalls mit einem 3,5-mm-Klinkenanschluss an dem Kopfhörer befestigt.

Das Over-Ear-Headset ist dank der Kombination aus USB- und 3,5-mm-Klinkeanschluss mit der PlayStation 4, Xbox One, sowie allen gängigen PCs, Macs und Smartphones kompatibel.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 99,95 Euro.

Lioncast LX60: Gaming-Headset mit 7.1-Surround-Sound und selbstanpassendem Kopfbügel

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.