TweakPC



Disney Plus nimmt Inhalte ebenfalls aus dem Programm

Freitag, 03. Jan. 2020 11:00 - [ar] - Quelle: whatsondisneyplus.com

Wie mehrere Medien berichten, bedient sich auch Disney Plus bei ihrem Streaming-Dienst an der beliebten Taktik und lässt Inhalte nach einer Zeit verschwinden.

Disney Plus nimmt Inhalte ebenfalls aus dem Programm

Disney Plus gilt als einer der vielversprechendsten Streaming-Dienste, die sich neben Amazon Prime Video und Netflix etablieren können. Auf die von vielen Kunden unbeliebte Taktik der nur zeitweise angebotenen Inhalte greift das Unternehmen aber anscheinend ebenfalls zurück.

Der Dienst, welcher mit Inhalte bis 16 Jahre in den USA aufwarten kann, hat ohne vorherige Ankündigung mindestens acht Spielfilme und eine Serie aus dem eigenen Programm entfernt. Netflix und Amazon weisen zumindest darauf hin, dass bestimmte Inhalte nur zeitlich begrenzt verfügbar sind.

Bei den entfernten Inhalten handelt es sich um Filme und einer Serie des Unternehmens 21st Century Fox. Dies lässt darauf schließen, dass Disney nur zeitlich begrenzte Lizenzen für ihre Inhalte von Drittanbietern schließt und diese, genauso wie bei den Konkurrenten nicht immer zur Verfügung stehen.

Disney selbst hat noch keinerlei Stellungnahme zu den gestrichenen Filmen und der Serie abgegeben.

Disney Plus nimmt Inhalte ebenfalls aus dem Programm

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.