TweakPC



AMD Radeon Adrenalin Software: Neue Beta mit GPU-Sheduling

Montag, 29. Jun. 2020 09:20 - [ar]

AMD hat einen neuen Beta-Treiber veröffentlicht, welcher erstmals das Hardware-beschleunigte GPU-Sheduling unterstützt.

AMD Radeon Adrenalin Software: Neue Beta mit GPU-Sheduling

Neben den neuesten Treibern für die Radeon-Grafikkarten mit der Versionsnummer 20.5.1 hat AMD auch einen Beta-Treiber mit der Version 20.5.1 veröffentlicht, welcher bereits das GPU-Scheduling unterstützt.

Voraussetzung für die Nutzung von GPU-Sheduling, also die bessere Berechnung der Speicherplanung von der Software auf die Hardware zu legen, setzt nicht nur eine Grafikkarte der Radeon RX 5600 oder RX 5700 Serie voraus, sowie die neuesten Treiber, sondern auch ein aktuelles Windows 10 mit Versionsnummer 2004 oder neuer.

Die neueste Version der Beta-Treiber von AMD ist zudem noch mit einer ganzen Reihe von Fehler gespickt, weshalb die Nutzung nicht für den produktiven Einsatz empfohlen wird. Neben Grafikproblemen bei den Grafikkarten der Radeon RX5000 Serie werden auch zeitweise Ruckler und Beeinträchtigungen im Desktop-Betrieb bei der Nutzung von HDR in der aktuellen Bug-Liste aufgeführt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.