TweakPC



Cooler Master V SFX Gold: Kompaktes Netzteil mit bis zu 850 Watt

Mittwoch, 14. Okt. 2020 18:42 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Cooler Master hat die neuen V SFX Gold Serie als vollmodulare Netzteile im SFX-Standard mit einer maximalen Ausgangsleistung von bis zu 850 Watt vorgestellt.

Cooler Master V SFX Gold: Kompaktes Netzteil mit bis zu 850 Watt

Das neue V850 SFX Gold reiht sich dabei als ein besonders leistungsstarkes SFX-Netzteil in das Portfolio von Cooler Master ein.

Wie bereits der Name andeutet, bieten die Netzteile eine 80-PLUS-Gold-Zertifizierung und damit eine besonders hohe Effizienz. Mit umfassen Schutz vor Überlast (OPP), Überspannung (OVP), Überstrom (OCP), Unterspannung (UVP), Kurzschluss (SCP) und Überhitzung (OTP) können die kompakten Netzteile im SFX-Format mit allen nötigen Schutzmechanismen aufwarten.

Als vollmodulare Netzteile können zudem nur die Kabel angeschlossen werden, welche auch wirklich gebraucht werden, wodurch zusätzlich Platz in einem kompakten SFX-Gehäuse eingespart werden kann.

Die neuen Cooler Master V FSX Gold Netzteile sind ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 116,79 Euro bis 146,21 Euro mit maximalen Ausgangsleistungen von 550 bis 850 Watt im Handel erhältlich.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.