TweakPC



Oppo A53 G5: Einsteiger-Smartphones künftig auch mit 5G-Technologie

Freitag, 18. Dez. 2020 14:00 - [ar] - Quelle: oppo.com

Der 5G-Standard scheint sich bei Smartphones immer stärker durchzusetzen, weshalb auch Einsteigermodelle nun mit dem neuesten Standard bestückt werden.

Oppo A53 G5: Einsteiger-Smartphones künftig auch mit 5G-Technologie

Der MediaTek Dimensity 720 erlaubt es Smartphone-Hersteller auch günstige Modelle mit dem 5G-Standard auszurüsten.

Das neue Oppo A53 5G wurden nun in China vorgestellt und soll für umgerechnet 160 Euro angeboten werden. Das Smartphone bietet ein 6,5 Zoll großes FHD+-Display mit einer Refreshrate von 90 Hz zusammen mit einer 8-MP-Holenotch-Selfie-Kamera und einem Tripple-Kamera-System auf der Rückseite.

Das verbaute System-on-a-Chip wird mit vier oder sechs Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 128 Gigabyte Datenspeicher ausgestattet. Das Oppo A53 5G kann zudem ein 4040mAh starken Akku vorweisen, welcher sich mit 10Watt über den USB-Typ-C-Standard laden lässt. Als Betriebssystem kommt Oppos eigenes ColorOS 7.2 auf Basis von Android 10 zum Einsatz.

Wann das Smartphone auch hierzulande in den Handel kommen wird, kann noch nicht beantwortet werden. Die Variante ohne 5G-Standard wird derzeit allerdings auch noch für rund 200 Euro angeboten, weshalb das Oppo A53 5G in Deutschland wohl etwas teurer sein wird als in China.

Oppo A53 G5: Einsteiger-Smartphones künftig auch mit 5G-Technologie

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.