TweakPC



AMD Ryzen 7000: Jede CPU soll mit integrierter Grafikeinheit ausgestattet werden?

Mittwoch, 14. Apr. 2021 20:15 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

Angeblich geht AMD mit den kommenden Prozessoren der Ryzen-7000-Serie einen ähnlichen Weg wie Intel.

AMD Ryzen 7000: Jede CPU soll mit integrierter Grafikeinheit ausgestattet werden?

Intel spendiert seinen x86-Prozessoren bereits seit einigen Jahren eine integrierte Grafikeinheit, mit den kommenden Ryzen-CPUs der noch unangekündigten 7000er-Serie soll AMD ähnlich verfahren.

Mit dem APUs bietet AMD bereits Desktop- und Notebook-Prozessoren mit integrierter Grafikeinheit an. Die Prozessoren der Ryzen-5000-Serie mit Grafikeinheit sind als Modelle mit G-Suffix zu erkennen und kommen vor allem in OEM-Geräten zum Einsatz. Künftig könnten alle CPUs von AMD mit einer integrierten Grafikeinheit aufwarten, womit AMD mit dem Konkurrenten Intel gleichziehen würde, welche bereits seit einigen CPU-Generation standardmäßig integrierte Grafikkarten anbietet.

Mit den geplanten Änderungen und der grundsätzlichen Integration einer Grafikeinheit im Prozessor, könnten auch künftig Programme und Prozesse angepasst werden, damit diese schneller über die Grafikeinheit berechnet werden, wenn dies grundsätzlich jedem PC zur Verfügung steht.

Im Zuge der neuen CPU-Generation wird AMD wohl noch weitere Änderungen vornehmen, wie etwa die Einführung des DDR5-Standards. Wann die genau die CPUs allerdings erscheinen werden, kann noch nicht beantwortet werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.