TweakPC



DirectX 10: Spiele lassen weiter auf sich warten

Montag, 07. Mai. 2007 13:09 - [jp]

Ende Januar, als Windows Vista auf den Markt kam, hieß es noch, dass entsprechende DirectX 10 Spiele schnell erscheinen würden.

Nun, etwas mehr als drei Monate später, sieht die Lage immer noch nicht gut aus und bereits angekündigte Titel verspäten sich.

Bei "Crysis" ist schon länger bekannt, dass es noch etwas dauern wird, bis der Vorzeige-Shooter erscheinen wird. Ach vom "Flight Simulator X" weiß man, dass ein DirectX 10-Patch wohl erst mit dem Add-On "Adrenalin" erscheinen wird. Man geht von Dezember aus.

Nun vermeldet Relic Entertainment, dass auch der Patch zu "Company of Heroes" später als ursprünglich geplant erscheinen wird. Er soll zusammen mit der Erweiterung "Opposing Fronts" erscheinen, und das ist für das 3. Quartal geplant.

Somit wird das erste Spiel mit DirectX 10-Unterstützung wohl Halo 2 werden, welches am 18. Mai erscheinen soll. Allerdings ist das eine Umsetzung eines älteren Games und optisch nicht unbedingt ein Überflieger.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.