TweakPC



AMDs FASN8 wird verschoben

Freitag, 29. Jun. 2007 14:10 - [jp]

AMD kommt aus Meldungen wegen Verschiebung derzeit nicht heraus. Dieses Mal betrifft es die FASN8-Plattform.

Bei AMDs FASN8-Plattform handelt es sich um ein System, welches zwei Quad-Core-Prozessoren aufnimmt und so zu einem Acht-Kern-System auf einem Mainboard macht. Allerdings wird es dieses Jahr nichts mehr, berichtet X-bit labs.

Zusätzlich zu den zwei Quad-Core-CPUs sollen auf der FASN8-Plattform auch vier Grafikkarten werkeln. Als Basis dient AMDs 790 Chipsatz, der HyperTransport 3.0 und (mindestens) 32 PCI-Express 2.0 Lanes bietet.

Im November oder Dezember soll der Phenom FX 80 auf den Markt kommen. Dieser ist aber nur für Single-Prozessor-Systeme geeignet. Für Multi-Prozessor-Systeme wird es den Phenom FX 91 und FX 91 geben, die aber erst im ersten Quartal 2008 erscheinen werden. Entsprechend verschiebt sich auch die FASN8-Plattform.

Der Phenom FX 80, der wohl die meisten auch mehr interessieren dürfte, wird mit 2,2 bis 2,4 GHz takten. Die CPU wird über 2 MB L2-Cache und 2 MB L3-Cache verfügen, einen Speichercontroller für Dual-Channel DDR2-1066 und in den Sockel AM2+ passen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.