TweakPC



Kingston: SSDNow V300 Serie vorgestellt

Donnerstag, 15. Nov. 2012 20:56 - [ar] - Quelle: zdnet.de

Der Speicherspezialist Kingston erweitert sein SSD-Portfolio um die Einsteiger-Serie SSDNow V300.

Mit 19-nm-NAND-Flashspeicher greift Kingston auf das neuste Fertigungsverfahren zurück. Die 2,5 Zoll großen Laufwerke werden in drei verschiedenen Speichergrößen auf dem Markt erscheinen. Die Lese- und Schreibrate ist bei allen drei Modellen gleich hoch mit 450 MB/s angegeben.

Das kleinste Modell bietet dabei 60 Gigabyte Speicher an. Das nächstgrößere Modell 120 Gigabyte und das größte Modell 240 Gigabyte. Die IOPs beim Lesezugriff ist bei allen Größen gleich und wird auf 85.000 vom Hersteller beziffert. Bei der SSDNow V300 Serie verbaut Kingston einen LSI-Controller der Firma SandForce.

Die MTBF der SSDs liegt bei einer Million Stunden. Der Preis soll von 55 Euro für das günstigste Modell, bis 85 Euro für die 120 Gigabyte Variante reichen. Das größte Modell mit 240 Gigabyte Speicher ist bislang noch nicht gelistet. Die Garantie beläuft sich auf drei Jahre mit zusätzlich kostenlosem technischen Support.

Kingston: SSDNow V300 Serie vorgestellt
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.