TweakPC



Samsung: Bixby-Lautsprecher erst in Q3 oder Q4

Dienstag, 27. Feb. 2018 16:17 - [tj] - Quelle: wsj.com

Samsung ist ohne Bixby-Lautsprecher auf dem Mobile Orkd Congress. Dieser soll nun in Q3 oder Q4 erscheinen.

Samsung hat erstmals eine offizielle Terminankündigung für den den hauseigenen Smart-Lautsprecher mit Bixby-Sprachsteuerung. Demnach wird der Bixby-Lautsprecher in der zweiten Jahreshälfte 2018 erscheinen, wie Samsung-Chef D.J. Koh im Rahmen des Mobile World Congress bekannt gab. Damit hat Samsung das Bixby-System zwar nicht verschoben  - da bisher noch kein Termin genannt wurde - doch die Erwartungen der meisten Analysten, Reporter und Fans hat Samsung dennoch enttäuscht.

Das Gerücht um einen eigenen  smarten Lautsprecher von Samsung, der in Konkurrenz zu Amazon Echo und Apple HomePod treten soll, kam bereits im Sommer 2017 auf. Im August bestätigte Samsung schließlich, dass man an einem entsprechenden Projekt arbeite, weshalb viele Analysten davon ausgingen, Samsung werde die Bixby-Lautsprecher noch zum Weihnachtsgeschäft veröffentlichen. Als dies nicht geschah, galt der Mobile World Congress als nächster Termin,  der nun ebenfalls verstrichen ist.

Samsungs Sprachassistentin Bixby feierte ihr Debüt vergangenes Jahr auf dem Galaxy S8. Eine deutsche Version steht noch nicht zur Verfügung.

Samsung: Bixby-Lautsprecher erst in Q3 oder Q4

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.