TweakPC



AMD Epyc 7002: Server-CPUs mit bis zu 128 Threads hängen Intel ab

Donnerstag, 08. Aug. 2019 08:36 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

AMD hat die neuen Serverprozessoren auf Basis der Zen-2-Generation mit dem Codenamen "Rome" vorgestellt.

AMD Epyc 7002: Server-CPUs mit bis zu 128 Threads hängen Intel ab

Mit den neuesten Epyc-Prozessoren von AMD übernimmt der Hersteller erstmals seit Jahren auch im Servermarkt eine Vorreiterrolle und kann den Konkurrenten hinter sich lassen.

Neue Serverarchitekturen werden meist an dem absoluten Topmodell der Serie gemessen, da diese die aktuell machbare CPU-Entwicklung widerspiegeln. Bei den Epyc-Prozessoren der 7002-Serie stellt der Epyc 7742 mit 64 Kernen und 128 Threads die Speerspitze dar. Der Prozessor arbeitet mit einem Basistakt von 2,25 GHz und einem Boost-Takt von bis zu 3,4 GHz. Die TDP des Prozessors beträgt üppige 225 Watt, welche mittel cTDP noch auf bis zu 240 Watt ansteigen kann. Der Level-3-Cache beträgt 256 Megabyte und der Preis beträgt stolze 6950 US-Dollar für diesen einen Prozessor.

Der Aufbau der Prozessoren ähnelt dabei denen der Ryzen-3000-Prozessoren, welche ebenfalls auf der Zen-2-Architektur basieren und in der 7-nm-Fertigung produziert werden und beim I/O-Die noch auf die 14-nm-Struktur zurückgreifen.

Im Vergleich zu dem Vorgänger der Epyc-Prozessoren kann AMD nicht nur die Kernanzahl verdoppeln, sondern auch massiv die Rechenleistung der IPC erhöhen. Weiterhin bieten die Epyc-7002-CPUs acht DDR4-3200-Speicherkanäle für bis zu vier Terabyte RAM pro Sockel und 128 PCI-Express-Lanes des neuesten PCI-Express-4.0-Standards.

Im Vergleich zu den Xeon-Platinum-CPUs von Intel, welche 56 Kerne bereithalten, mit nur sechs Speicherkanäle und 48 Lanes des PCIe-3.0-Standards aufwarten können, hat AMD die Nase nun auch im Serverbereich vorne. Fraglich ist allerdings, ob dieser technologische Fortschritt im Serverbereich auch von den Kunden angenommen wird und wir in Zukunft deutlich mehr AMD-Systeme im professionellen Bereich finden werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.