TweakPC



Sony plant AR-Brille für die PlayStation?

Freitag, 18. Okt. 2019 07:53 - [ar] - Quelle: letsgodigital.org

Angeblich arbeitet Sony neben der Einführung der PlayStation 5 auch an einer AR-Brille.

Sony plant AR-Brille für die PlayStation?

Die Sony AR-Brille könnte als Konkurrenz zu der Hololens von Microsoft auf den Markt kommen und als Head-Mounted-Display für virtuelle Elemente verwendet werden.

Wie die niederländischen Kollegen von Letsgodigital erfahren haben wollen, arbeitet Sony an einem kabellosen AR-Headset. Entsprechende Patente sind bereits in Japan eingereicht worden und beschreiben ein Headset mit drei stereoskopischen Kameras. Das Headset soll dabei den Abstand von Objekten in der Umgebung berechnen und damit virtuelle Objekte theoretisch hinzufügen können.

Im Vergleich zu der PSVR währe bei dem AR-Headset die reale Umgebung immer zu sehen und die virtuelle Welt nur darübergelegt.

Eine AR-Brille bietet Sony in dem Giza Park für Besucher bereits an. In dem Spiel "Ghostbusters in the Park" wird wohl ein Prototyp des AR-Headsets verwendet. Pro Tag sollen bis zu 160 Spieler in dem Park das Headset ausprobieren können.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.