TweakPC



Apple Pay gibt Expresszahlungen ohne biometrische Sicherheit frei

Dienstag, 03. Dez. 2019 06:00 - [ar] - Quelle: apple.com

Ab sofort lassen sich in London an den Bezahlstationen für den öffentlichen Nahverkehr auch mit Apple Pay ohne zusätzliche Authentifizierung zahlen.

Apple Pay gibt Expresszahlungen ohne biometrische Sicherheit frei

Mit Apple Pay Expresszahlung wird eine Möglichkeit angeboten kleinere Beträge mit den neueren iPhones ab iPhone XR und XS (2018) und iPhone 11, 11 Pro ohne biometrische Bestätigung durch Face-ID oder Touch-ID durchzuführen.

Vorerst wird die Expresszahlung nur an den gelben NFC-Terminals in der Londoner U-Bahn sowie an den von der Tfl geführten Busse und Straßenbahnen oder Züge freigeschaltet. Der Vorteil an der Expresszahlung ist die deutlich schnellere Einbuchung, welche nicht einmal ein eingeschaltetes Smartphone oder einen vollen Akku voraussetzt. Bislang bot in Europa allerdings kein Dienstleister einen entsprechenden Service an.

Für die Nutzung muss allerdings unter "Wallet & Apple Pay eine Kredit- oder Debitkarte in den Einstellungen als Express-ÖPNV-Karte hinterlegt und ausgewählt werden, ansonsten steht der Service nicht zur Verfügung.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.