TweakPC



Creative Super-X-Fi: Neue Technologie mit KI für 3D-Sound

Donnerstag, 16. Jan. 2020 09:59 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Creative will die zweite Generation der Super-X-Fi-Technologie mittels einer KI verbessern.

Creative Super-X-Fi: Neue Technologie mit KI für 3D-Sound

Creative hat auf der CES 2020 die zweite Generation der Super-X-Fi-Technologie für einen besseren 3D-Sound vorgestellt.

Neben der Verbesserung des Sounds durch Überarbeitung der verwendeten Hardware, soll der Klang bei der Super-X-Fi-Technologie vor allem durch die Nutzung einer KI verbessert werden. Um das absolut beste Klangerlebnis zu errechnen, benötigt die künstliche Intelligenz allerdings genaue Bilder des Gesichtes des Anwenders sowie von seinen Ohren. Ausbauend auf diesen Daten kann dann ein bislang noch nie dagewesenes 3D-Audio-Klangerlebnis individuell für den Anwender errechnet werden.

Weiterhin soll es dem Nutzer aber ermöglicht werden den Sound nach den eigenen Wünschen anzupassen, sodass die KI zwar den eigentlich optimalen 3D-Sound ohne Präferenzen einstellt.

Die Technologie soll beispielsweise bei Filmen helfen Dialoge besser zu verstehen und die Bassleistung anzugleichen.

Zusammen mit Dolby hat Creative auch eine neue Dolby-Atom-Speaker-System-Soundbar vorgestellt, welche im zweiten Quartal 2020 für rund 1.000 US-Dollar in den Handel kommt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.