TweakPC



Android 11: Erste Details des neuen Mobil-Betriebssystems

Donnerstag, 20. Feb. 2020 11:00 - [ar] - Quelle: heise.de

Google hat die erste Developer-Preview von Android 11 vorgestellt und wird auch in der neuesten Variante viele neuen Features vorstellen.

Android 11: Erste Details des neuen Mobil-Betriebssystems

Die erste Version von Android 11 wird explizit als Developer-Preview angeboten und nicht als Beta-Version und soll vorerst nur den Entwickler eine Möglichkeit geben zu schauen, welche Features künftig in dem Betriebssystem von Google zu finden sind.

Erwartet wird, dass Google vor der finalen Veröffentlichung von Android 11 vorerst drei bis vier Beta-Versionen veröffentlichen wird, bevor das Betriebssystem für den produktiven Einsatz freigegeben wird.

Bei Android 11 legen die Entwickler vor allem auf eine Erneuerung der Sicherheits- und Privatisierungsfunktionen. Anwendern soll ermöglicht werden kritische Daten wie den Standort nur einmalig für eine App freizugeben und allgemein soll die Freigabe des Standorts für alle Apps eingegrenzt werden.

Mit der neuen Betriebssystemversion wird Google auch die volle 5G-Funktionalität direkt in das OS integrieren. Mit den Waterfall-Screens werden künftig auch die Displays mit gebogenem Edge-Display standardmäßig von dem Betriebssystem unterstützt und müssen nicht von den einzelnen Herstellern gesondert angepasst werden.

Ebenso wird ein umfangreiches Update für das maschinelle Lernen der mobilen Endgeräte spendiert. Die NNAPI für Machine-Learning-Anwendungen wird um Quality-of-Service-Funktionen erweitert und die Authentifizierung am Gerät lässt sich dann in drei Stufen anpassen.

Die erste Preview von Android 11 steht nur für die Pixel-Geräte der Serien 2 bis 4 zur Verfügung und muss manuell installiert werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.